alle 2

Waldorf läuft

In der vergangenen Woche waren wieder viele unserer Schüler und Schülerinnen sportlich unterwegs. Wir nahmen am Waldlauf der Jugend und am Grazmarathon teil.
Beide Events waren leider nicht von gutem Wetter gesegnet, aber wie sagt man so schön: „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Bekleidung“.
Unter diesem Motto waren wir zahlreich und motiviert vertreten und dies zahlte sich wirklich aus.

Beim Waldlauf der Jugend räumten die Schüler und Schülerinnen der 6. bis 11. Klasse  so richtig ab und fuhren mit 22 Medaillen nach Hause. In der Einzelwertung erzielten wir zwei 2. Plätze, vier 3. Plätze und in der Teamwertung drei 1. Plätze, einen 2. Platz.

Beim Waldlauf wurde aufgrund des vielen Regens der Vorstart bei den Jüngeren um 300m gekürzt. Allerdings hat niemand damit gerechnet, dass sie dies beim Grazmarathon dafür als zehnfaches mehr laufen würden. Tatsächlich hat die Organisation des Marathons erstmalig nicht richtig funktioniert und ein Absperrgitter wurde nicht rechtzeitig geöffnet, so dass alle Junior-Marathonläufer und -läuferinnen anstatt ihren angedachten 4,2km teilweise mehr als die doppelte Strecke liefen. Ein Schüler der elften Klasse entschied sich dann spontan gleich seinen ersten Halbmarathon zu laufen.

Wir gratulieren herzlich allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen!

Constanze Recke