Die Michaelizeit

Am 29. September feiern die Menschen seit alten Zeiten das Michaeli-Fest. An diesem Tag beginnt die Michaelizeit, die vier Wochen lang andauert.
Es ist das Fest des Erzengels Michael – das Fest der Freiheit! Michael hat gegen den Drachen, gegen das Dunkle gekämpft, mit dem Schwert des Guten – und hat gesiegt.
Der Legende nach wollte der Engel Lucifer (Satanael) aus Neid Gott gleich werden und wurde daher vom Engel Michael im Auftrag Gottes aus dem Himmel auf die Erde geworfen, wo er heute noch wirkt: Das Urbild des Kampfes gegen das Neidische, Egozentrische, Unsoziale und Böse – das Urbild des Drachenkampfes.
Wenn der Mensch von der Steinzeit bis ins Mittelalter hinein gegen Gefahren von außen (Säbelzahntiger, wilde Wölfe) kämpfen musste, schaltete sich bei Wahrnehmung einer Bedrohung unmittelbar das Stammhirn („Reptiliengehirn“) ein, sorgte für genügend Adrenalinausstoß und gab den Impuls für Flucht oder Angriff. Heute gibt es die äußeren Gefahren in der Regel in unserem Alltag nicht mehr. Gefahrenmeldungen und das Gefühl, bedroht zu werden, sind allerdings nicht verschwunden, sondern haben sich auf die seelische Ebene verlagert! Ein Großteil unseres Adrenalinausstoßes kommt weiterhin durch Angst zustande, die aber durch ein subjektives, seelisches Sich-Bedroht-Fühlen des Unbewussten ausgelöst wird. Überlassen wir diesem Unbewussten die Führung, reagieren wir auch heute noch mit Flucht oder Aggression, weil das Reptiliengehirn sich einschaltet. Der Drache ist ein Reptil – wir überlassen dem Drachen die Führung. Glücklicherweise hat sich die Menschheit geistig und seelisch weiterentwickelt und hat heute außer dem Stammhirn u.a. auch ein Großhirn und ein sich immer weiter erstarkendes Bewusstsein zur Verfügung – das bewusste Ich, das Gedanken und Emotionen beobachten, beurteilen und willentlich verändern kann. Nennen wir das Unbewusste, den unbeobachteten Angstauslöser in uns den „Dämon“, den „Drachen“, dann haben wir im bewussten Beobachter und Gestalter den „Engel“, den „Herrscher“, den Drachenbesieger vor uns.
Wir wünschen euch eine Zeit voller Mut und Bewusstsein! 💛
St. Michael Postkarte von Andrea Wilmers