DSC_0078

Pädagogisches Konzept

Die Betreuung in unserem Hort erfolgt auf Grundlage der Waldorfpädagogik. Die Mitarbeiterinnen sind Teil des Lehrerkollegiums, wodurch eine gute Zusammenarbeit mit der Schule gewährleistet wird.

Hortkinder brauchen Platz!

Unser Hort ist vorwiegend im Unterstufenhaus beheimatet: Ein großer Gruppenraum ist das Zentrum für Essen, Spielen und Basteln. Als Lernraum dient nachmittags der Raum der 3. Klasse. Außerdem stehen auch der Schulhof, der Schulgarten, der Sport- und der Spielplatz für die Kinder zur Verfügung.

Das pädagogische Konzept im Hort geht davon aus, dass Kinder ihre Hausaufgaben  im Hort machen sollten, dass sie aber auch genügend Zeit bekommen, mit Freund/innen oder anderen Schüler/innen zu spielen.