Gartentipp……

Pflanzen in Eierschale ziehen

Man braucht:

– wenig Erde

– ein paar Samen (Auswählen je nachdem ob man die Pflanze dann umsetzen will oder sie in der Eierschale bleiben soll)

– Eierschalen (halbes Ei)

– Eierkarton/Eierbecher

Eischalenhälften gut auswaschen, Erde hineingeben, Samen dazu (je nach Samenart tiefer oder weniger tief in die Erde geben), befeuchten. Ab und zu etwas gießen.

Grundsätzlich eignet sich jeder Samen, man kann auch z.B. Tomaten, Salat, Sonnenblume… vorziehen und dann am Balkon oder im Garten umsetzen. Kresse bleibt schön klein, Schnittlauch kann man auch schnell ernten und evtl. sogar Radieschen.

Kann uns den Frühling ins Haus bringen und eine schöne Osterdeko sein.