StockSnap_XEKQ6J8TXR

In der kommenden 1. Klasse sind noch einige Plätze frei!

Sie suchen noch einen Platz für Ihr Kind in der ersten Klasse (2017/2018)?

Und Sie wünschen sich für Ihr Kind einen Unterricht, den Sie nicht hatten?
Einen Unterricht, der die persönlichen Fähigkeiten Ihres Kindes fördert?
Dann sind Sie bei uns richtig!

Was uns wichtig ist: Dass unsere Kinder ihre eigenen Persönlichkeiten unbeschwert entwickeln und entfalten können. Entscheidend ist, dass sie neben den Eltern in unserer Schule Vorbilder erleben. Aus den verschiedenen Entwicklungsphasen des Kindes und des Jugendlichen ergibt sich gleichsam ein roter Faden, der sich durch die Klassenstufen zieht und die Fächerabfolge begründet. Entsprechend den Entwicklungsphasen junger Menschen werden die Klassen 1 bis 8 als Unter- bzw. Mittelstufe von einem Klassenlehrer oder einer Klassenlehrerin unterrichtet und zusätzlich werden Fachlehrer eingesetzt. Die Klassen 9 bis 12, die Oberstufenklassen, werden von zwei TutorInnen und von Fachlehrern unterrichtet und betreut.
Danach absolvieren unsere Schüler als geschlossene Klasse ihr Maturajahr im BORG Dreierschützengasse, wo Waldorfschüler wegen ihrer Selbständigkeit und Reife immer gern gesehen sind.

Anmeldungen ehestmöglich im Schulbüro unter:

Freie Waldorfschule Graz
St. Peter Hauptstraße 182, 8042 Graz
Tel.: +43 316 40 26 0675
Fax: +43 316 40 26 06 -85
office@waldorf-graz.at